Am Sonntag, den 4. Februar ist es wieder soweit: die zwei besten American Football Teams spielen um den begehrten Sieg bei dem Super Bowl LII. Dieses Jahr findet das Spektakel im U.S. Bank Stadium in Minneapolis statt, welches erst 2016 eröffnet wurde.
Im Schnitt sehen sich 111 Millionen Fans das Spiel in den USA an ihren TV-Geräten an. Weltweit hat der Super Bowl knapp 1 Milliarde Zuschauer. Bei all diesen Zusehern spielen Burger, Chips und andere Snacks eine enorm große Rolle: So werden jährlich am Super Bowl Abend 1,3 Milliarden Chicken Wings, 3,6 Millionen Kilogramm Guacamole, 14.000 Tonnen Chips und 120 Millionen Liter Bier konsumiert.
Die Snacks der Amerikaner sind sehr deftig und können schon mal den einen oder anderen Neujahrsvorsatz brechen. Es gibt aber eine super leckere, gesunde Alternative!
Für die perfekte Super Bowl Party bei dir zu Hause serviere am besten leckere Burger im einzigartigen American Football Brot von Eat the Ball®. Das rundum natürliche Brot in Ballform ist perfekt für einen coolen Super Bowl Burger und ist der kulinarische Hingucker. Es kann von deinen Freunden mit Fleisch, Fisch, Salat, Tomaten, etc. individuell belegt werden - jeder wie er seinen Burger am liebsten mag! Dank der neuen, schonenden Technologie pro.ferment.iced® bleiben bei Eat the Ball® die wertvollen Mineralstoffe und Vitamine des Getreides besser erhalten als beim traditionellen Backprozess.

Anlässlich des Super Bowls haben wir am 26. Jänner 2018 im ichkoche.at Studio in Wien die Eat the Ball® Burger Challenge veranstaltet. Sieben Teams, bestehend aus Bloggern und Journalisten, die begeisterte Köche und Burgerbrater sind, haben sich bereits am Nachmittag in der Location eingefunden, um bei diesem Event dabei zu sein. Es wurde geschnippelt, gelacht, gebraten, gequatscht und alles schön drapiert.

alt

Die football- und foodaffine Jury, mit Walter Reiterer – Sportkommentator Puls 4, Sascha Trefelik – Manly Men Foodblog, Laurinho Walch – American Football Spieler und Harry Albel – Food Designer Eat the Ball® waren begeistert von den kunstvollen und äußerst köstlichen Kreationen. Die Entscheidung fiel bei all den gelungenen Burgern wirklich schwer. Als Gewinnerin der Challenge wurde dann Alexandra (@fit_alexis) mit ihrem „Zeig Brust zur Super Bowl“ Burger gekürt. Der Entenbrust-Burger hatte sowohl geschmacklich als auch optisch absolut überzeugt. Das perfekte Brot für den leckeren Football Burger ist deutschlandweit bei allen Netto Märkten erhältlich.

alt

Nach der gelungenen Challenge stärkten sich die Teilnehmer mit Eat the Ball® American Football gefüllt mit palmölfreier Nuss-Nougat Creme – das ist übrigens der perfekte Snack, ready to eat, für jede Super Bowl Party. Das leckere Brot gibt es österreichweit bei Billa & Merkur (AT) und macht die lange Nacht garantiert zum Erfolg!

alt