Nimm die Welt selbst in die Hand!

Teaser image

Nimm die Welt selbst in die Hand! – Der Earth Day regt zum Nachdenken an und erinnert aktiv zu werden. Wir sind mit dem Earthball® dabei! Du auch? Am 22. April ist der internationale Tag der Erde (Earth-Day). Dieser wird ausgehend von einer UNESCO Konferenz in San Francisco seit 1970 mittlerweile...

Weiterlesen

Eat the Ball® – Rabatt-Aktion zum Tag der gesunden Ernährung

Teaser image

Bereits zum 20. Mal veranstaltet der Verband für Ernährung und Diätetik e.V. am 7. März den „Tag der gesunden Ernährung" – und Eat the Ball® feiert mit! Anlässlich des Tages kann man mit dem Code „eathealthy" unser Brot versandkostenfrei im Online-Shop bestellen. Im Sortiment: der eathealthy Award Gewinner, der Earthball®...

Weiterlesen

Eat the Ball® im Produkttest – Das sagen die Blogger

Teaser image

Auch im Internet ist Eat the Ball® in aller Munde. Deshalb wollen wir heute einige Produkttest-Blogs vorstellen, die unser Brot ausprobiert haben: Produkttestlounge In der Produkttestlounge von Gabriela Pagenhardt von Mainberg werden Dinge getestet, „die das Leben schöner machen“. Geprüft wurde in diesem Fall von einer ganzen Familie, die von...

Weiterlesen

„Ready for Super Bowl“ – Eat the Ball® verlost das passende Brot dazu!

Teaser image

Der Super Bowl ist eines der größten Sportspektakel der Welt, und das längst nicht mehr nur in den Vereinigten Staaten. Die passenden Brötchen in Football-Form gibt’s bei Eat the Ball®. Zur Feier des Sportevents erhalten die ersten 10 Kommentare unter diesem Blogbeitrag einen Gutschein für unseren Online-Shop im Wert...

Weiterlesen

Nahrungsmittelverschwendung im Alltag vermeiden

Teaser image

Laut dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft werfen wir jedes achte Nahrungsmittel, das wir kaufen, in den Müll. Damit verschwenden wir nicht nur Essen, sondern auch bares Geld und wertvolle Ressourcen wie Wasser, Energie und Boden. Zum Weltbrottag haben wir auf dieses Problem bereits im großen Umfeld aufmerksam gemacht. Denn...

Weiterlesen